Die Lobbacher Tischtennis Gemeindemeisterschaften 2019

11. Februar 2019

Am letzten Samstag, den 9. Februar 2019, fanden unsere Tischtennis Gemeindemeisterschaften unter reger Beteiligung statt. Insgesamt 14 Teams traten an, um den Gemeindemeister zu ermitteln. Nach hart umkämpften Vorrunden-Spielen haben es sechs Teams in die Endrunden-Listen geschafft.

Das Team Bänkel A.V. (Vize-Gemeindemeister 2017) hatte sich in 2019 durch eine intensive Vorbereitungszeit sehr viel vorgenommen und konnte am Ende einen sehr guten 3.Platz gegen die Mannschaft Kesselhaus15 belegen.

Das Finale bestritten das Team „AH Lobenfeld“ und das Team „Manfred-Sauer-Stiftung 1“ (Gemeindemeister 2017). In einem hart umkämpften Finalspiel konnte zum ersten Mal das Team „AH Lobenfeld“ mit seinen Spielern Thomas Rothenberger, Michael Rothenberger und Frank Barth den Titel „Tischtennis Gemeindemeister 2019“ erringen. Gratulation dem Team für diese Mannschaftsleistung!

1. Platz & Tischtennis Gemeindemeister 2019 für das Team „AH Lobenfeld“



2. Platz für das Team „Manfred-Sauer-Stiftung 1“

Glückwunsch allen drei Erstplatzierten zu ihrem Erfolg. Aber natürlich gilt auch allen weiteren Teams ein ganz großes Lob & Dankeschön für ihre Teilnahme und ihren fairen Einsatz und Kampfgeist bei den vielen Wettkampfspielen.

Wir haben auch den besten Spieler des Turniers ermittelt: Jörg Mäurer (Bänkel A.V.) hat mit sich den Titel knapp vor Michael Rothenberger (AH Lobenfeld) gesichert.

Einen besonderen Trostpreis hat Herr Manfred Sauer von der Manfred-Sauer-Stiftung für das Team “BloodyWoMen 2” (ein Team unserer Lobbacher Hausarztpraxis) gespendet, welches trotz erbittertem Einsatz leider den letzten Platz belegte.

Wegen die gegebenen Amtsblatt-Einschränkung zu den veröffentlichen Bildern werden nur die beiden Erstplatzierten gezeigt. Im kommenden Amtsblatt erscheint dann auch das Team um den 3.Platz sowie auch der Turnier-Beste.

Die Geselligkeit und Team-übergreifende „Miteinander“ gilt in diesem Jahr besonders hervorzuheben. Auch waren viele Lobbacher Bürger & Fans anwesend, so dass die Halle immer gut gefüllt war. Nach einem tollen und ereignisreichen Turnier haben die letzten Spieler die Maienbachhalle gegen 0:30 Uhr verlassen.

Der TTC Lobbach bedankt sich bei allen Teams für ihre Teilnahme, und hofft auf ein Wiedersehen bei den nächsten Tischtennis Gemeindemeisterschaften.

Danke auch an das TTC Organisationsteam um Carla Plonka – ob in der Vorbereitung, der Turnerleitung, im Ausschank oder in der Küche. Ohne diese fleißigen TTC Helfer geht es nicht! Danke.

                                                                                     Ralf Becker, 1.Vorsitzender