Badminton

Badminton statt Federball

Seit dem Frühjahr 2004 gibt es beim TTC 1982 Lobbach e.V. eine Badminton-Gruppe.
Wir sind ein bunt gemischter Haufen mit Jugendlichen bis hin zu etwas älteren Mitgliedern.
Während des Trainings wird stets untereinander im Einzel oder Doppel gespielt.

Zwar nehmen wir an keinen Rundenspielen teil, organisieren aber kleinere Freundschaftsturniere mit Badminton-Gruppen anderer Vereine um uns neuen Herausforderungen zu stellen.

Badminton wird oft fälschlicherweise mit dem Freizeitspiel Federball gleichgesetzt, das im Gegensatz zu Badminton möglichst lange Ballwechsel zum Ziel hat, während Badminton ein Wettkampfsport ist und nach festen Regeln gespielt wird.

Badminton stellt hohe Ansprüche an Reflexe, Grundschnelligkeit und Kondition. Ein gutes Spiel erfordert weiterhin Konzentrationsfähigkeit und taktisches Geschick. Lange Ballwechsel und eine Spieldauer ohne echte Pausen fordern eine gut entwickelte Ausdauer.

Trainingszeiten

Jeden Freitag ab 20.00 Uhr
in der Maienbachhalle Lobenfeld


Keine Voranmeldung nötig

Wer gerne mal vorbeischauen möchte, kann das natürlich tun. Einfach unverbindlich zum Training erscheinen.


Schläger vorhanden

Wer keinen eigenen Badmintonschläger besitzt, kann sich vorerst einen von uns ausleihen.


Ansprechpartner

Ulrich Falter
Christoph Weiss